Gesunde Raumluft mit PURISAN Air

Gesunde Raumluft mit PURISAN Air

by PURISAN Vertriebs GmbH
Gesunde Raumluft und somit gesundes Atmen sind die Grundpfeiler der menschlichen Gesundheit. Luft ist der wichtigste Rohstoff, den der Mensch zu sich nimmt. PURISAN Air sorgt als unkomplizierte Deckenbeschichtung für ein gesundes Raumklima – ohne Installation von Geräten. Gleichzeitig ist die Linderung vieler gesundheitlicher Symptome möglich.

Warum ist die Hygiene der Raumluft wichtig?

Die Luft in Innenräumen enthält in unseren Breitengraden eine hohe Anzahl von Schadstoffen, die bei bestimmten Menschen zu Unwohlsein, Konzentrationsschwächen, Schlafproblemen oder asthmatischen Ausbrüchen führen können. Ursache dieser Schadstoffe können Möbel, Lacke, Anstriche, Putze, Emissionen aus Gewerbebetrieben, lösungsmittelhaltige Reinigungsmittel & Desinfektionen, etc. Ist man bestimmten Konzentrationen dieser Schadstoffe am Arbeitsplatz, im Heim oder in öffentlichen Einrichtungen über längere Zeiträume ausgesetzt, kann dies gesundheitliche Folgen haben.

Der Reduktion von Schadstoffen im Innenraum sollte demnach eine hohe Priorität zugesprochen werden.

Wie erfolgt die Messung der Schadstoffe?

Besteht bei einem Raum der Verdacht auf eine erhöhte Schadstoffbelastung, kann diese Konzentration mithilfe eines PID Detektors vergleichbar gemessen werden.  PURISAN verwendet für diese Anwendung den Phocheck Tiger, der über 450 verschiedene Gase misst.

Die Messergebnisse werden mit einem Statement zur Luftqualität protokollarisch festgehalten.

Ist eine erhöhte Schadstoffkonzentration nachweislich gemessen worden, kann dieser Wert durch die PURISAN Air Deckenbeschichtung innerhalb weniger Stunden auf einen Bruchteil des Ursprungswertes reduziert werden. Auch dieses Ergebnis wird gemessen und schriftlich festgehalten. Typische Ergebise vor- und nach der Beschichtung entnehmen Sie beiliegendem Messprotokoll.

Ein gerade noch akzeptables Messergebnis am Display des Phocheck Tiger.

Was ist ein PURISAN Air?

PURISAN Air ist ein hochspezialisiertes, maßgeschneidertes Weißpigment mit enormer photokatalytischer Wirkung zur Beschichtung der Decke in Innenräumen. Es wird als hochstabile FOrmulierung hergestellt und somit bis zu 24 Monate lagerfähig. Es enthält Zusatzstoffe zur Optimierung der Oberflächenstruktur und der Sprüheigenschaften. Es ist somit möglich, das Produkt ohne Sprühnebel und ohne die Oberfläche optisch zu verändern auf die Raumdecke aufzubringen.

  • Maximale Lichtausbeute (photokatalytischer Effekt setzt bereits ab 100 Lux Beleuchtungsstärkeein)
  • Unsichtbare Oberflächenbeschichtung
  • Bestmögliche Sparsamkeit beim Materialverbrauch

Laborversuch, um die Effizienz von PURISAN Air zu demonstrieren.

Wie funktioniert der Abbau der Schadstoffe?

PURISAN Air funktioniert nach dem Prinzip der Photokatalyse. Organische Schadstoffe, die mit der beschichteten Raumdecke in Berührung kommen, werden durch Licht und Sauerstoff in CO² und Wasser zersetzt.

  1. Schadstofe in der Luft kommen durch natürlich Luftzirkulation und Asimov’sen Gasgesetzen mit der nanoskaligen Kristallstruktur von PURISAN Air in Verbindung
  2. Durch Bestrahlung mit UV-haltigem Licht setzt nun der photokatalytische Prozess ein
  3. Sauerstoff, Wasser und die Kohlenstoffketten der organischen Schadstoffe reagieren durch die Photokatalyse durch die Bildung von OH Radikalen zu Wasser und CO²
  4. Der Schadstoff ist somit zersetzt
  5. Da die Reaktion eine physikalische ist, findet keine Abnutzung der Beschichtung statt

Visuelle Darstellung der Photokatalyse